Programmübersicht

Free YourMind

Psychotherapie im Wandel – 50 Jahre DGVT

Dieses Leitmotiv lädt dazu ein, Altes zu überdenken, auf den Prüfstand zu stellen, sich frei zu machen für Neues, über den Tellerrand zu blicken, tradiertes Denken und Handeln zu hinterfragen. Mit der Bereitschaft, offen und ernsthaft zu analysieren statt oberflächlich und voller Vorurteile zu denken, wollen wir den Wandel in der Psychotherapie und der Beratung, die sich wandelnde Gesellschaft und ihren Einfluss auf Psychotherapie und Beratung auf drei Ebenen und in Hinblick auf 50 Jahre DGVT beleuchten:

  • Die professionelle Ebene: Best-Practice der Psychotherapie
  • Die individuelle Ebene: Therapeutisches Selbstverständnis und Professionalisierung
  • Die gesellschaftliche Ebene: Psychotherapie in einer sich wandelnden Gesellschaft
  • 50 Jahre DGVT: Die DGVT im Wandel

Der Kongress besteht aus Symposien mit mehreren Referaten, Workshops zur Vermittlung praktischer Fertigkeiten, Arbeitsgruppen zur Vertiefung einzelner Themen, kulturellen Foren, Round Tables und Postern. Zudem findet die 4. DGVT-Spring-School für Promovierende statt.

Hier bekommen Sie die Zeittafel als PDF.

Hier bekommen Sie den Kongressführer als PDF.