Erfahrungsaustausch zum Symposium „The Dark Side of Trauma: Posttherapeutische Dissoziationen“

DATUM:;Samstag, 27.02.2016
ZEIT:;16:30 – 18:00 Uhr
RAUM:;JK 27/103
PLANUNG UND MODERATION:;Eugene Epstein, Manfred Wiesner (Oldenburg), Lothar Duda (Dortmund)

Anknüpfend an das Symposium mit gleichnamigen Titel (The Dark Side of "Trauma": Posttherapeutische Dissoziationen) will dieser Round Table die im Symposium begonnene Diskussion zusammen mit den ReferentInnen vertiefen. Die Organisatoren des Round Table werden mit einem filmischen Intro die Fortführung der Diskussion einleiten. Die Teilnahme am vorausgehenden Symposium ist für die Teilnahme am Gespräch hilfreich, aber nicht zwingend erforderlich.