Feedback 2018

Äußerst kurzweilig war der Hauptvortrag am Freitag "Heiratsschwindler*in...". Duda, Wiesner und Epstein beleuchteten die vielfältigen Identitäten von uns Psychotherapeut*innen anhand von Ausschnitten von Spielfilmen.

Klaus Thomsen

In "Master´s Desasters" am Samstag beschrieben mutige Kolleg*innen ausführlich ihre therapeutischen Katastrophen. Das ist hilfreich, lehrreich und nachahmenswert.

Klaus Thomsen

Am Samstag arbeiteten sich drei Supershrinks an einem "schwierigen Patienten" ab, der von einem Schauspieler dargestellt wurde. Tolle Vorstellung! Und ziemlich amüsant.

Klaus Thomsen

Senden Sie ihr Feedback an kongress(at)dgvt.de!