6Aufruf zur Mitarbeit AUFrUF ZUr MiTArBEiT Der Kongress lebt von vielen interessanten und spannenden Beiträgen die die Vielfalt psychotherapeutischen Handelns abbilden Wenn Sie Lust haben Ihre praktischen Erfahrungen Ihre Forschungsergebnisse Ihr Wissen und Können oder Ihre theoretischen Überlegungen und Hypothesen in einem Beitrag auf diesem Kongress vorzutragen und zu vermitteln dann mel den Sie ihn bitte bei der DGVT Bundesgeschäftsstelle Kongress 2018 Postfach 13 43 72003 Tübingen kongress dgvt de an Bitte skizzieren Sie auf dem Formblatt das Sie auch im Internet unter www dgvt kongress de fi nden den Inhalt Ihres Beitrages und benennen Sie seine Form referat Ein max 20 minütiger möglichst medienge stützter Vortrag zu einer spezifi schen Fragestellung Bitte nennen Sie gegebenenfalls das Symposium in dem Sie sich vorstellen können Ihr Referat zu halten Poster Präsentation einer wissenschaftlichen Untersu chung auf einem Poster Die Präsentation der Poster ist für Freitagmittag geplant Eine Prämierung der besten Poster Inhalt Gestaltung Lesbarkeit ist vorgesehen referate und Poster können noch bis Ende September 2017 eingereicht werden Auf spannende und anregende Vorschläge zur inhaltlichen Ausgestaltung freut sich die inhaltliche Kongressplanungs gruppe Monika Basqué Waltraud Deubert Wibke Dymel Lina Koch Anke Heier Annett Kupfer Kristin Pfeifer Nina Romanczuk Seiferth Peggy Schiemenz Bernhard Scholten Saskia Scholten Katrin Thiemann Philipp Pascal Victor Birgit Wich Knoten

Vorschau Unsere aktuellen GEFAKO-Flaschenpost Angebote Seite 6
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.