Workshops 44 Psychotherapie von medienassoziierten Störungen Ressourcen psychisch kranker und suchtkranker Eltern stärken ein modularisiertes Gruppenprogramm Rückfallprophylaxe Schulvermeidendes Verhalten Selbst und Fremdgefährdung Skinner meets Kung Fu Was Verhaltenstherapeuten von den Kampfkünsten lernen können Spring School Ergebnisse der Psychotherapieforschung zur Ableitung eigener Fragestellungen einordnen und bewerten Stationäre Verhaltenstherapie effektiv und erfahrungsorientiert gestalten Suizidalität Risikoabschätzung und Krisenintervention Therapeutischer Umgang mit Wahn und Halluzinationen bei Psychosebetroffenen TIPP Das Transponible Integrative Prozessuale Psychotherapiemodell Workshop für DGVT SupervisorInnen Workshop für SupervisorInnen praxisnah Yoga in der Psychotherapie Bitte beachten Sie dass für die Teilnahme an den Work shops zusätzlich zur Kongressgebühr eine Bearbeitungs gebühr in Höhe von 30 Euro für halbtägige und 50 Euro für ganztägige Workshops erhoben wird Evtl fallen für einzelne Workshops höhere Kosten an Dies ist auf dem Anmeldeformular beim jeweiligen Angebot vermerkt Eine Workshopteilnahme setzt die Kongressteilnah me voraus Die Workshop Anmeldungen werden mit dem Kongressführer Januar 2018 verschickt Erst dann sind Anmeldungen möglich

Vorschau Unsere aktuellen GEFAKO-Flaschenpost Angebote Seite 44
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.