rameter erhoben Monitoring Dabei werden Prozess und Outcomevariablen erfasst und in Verbindung gesetzt um be stimmen zu können was für welche n Patienten unter wel chen Bedingungen wirkt Die einzelnen Vorträge präsentieren Erhebungsmethoden und Ergebnisse aus verschiedenen ver haltenstherapeutischen Instituten Göttingen Trier Heidelberg in welchen standardmäßiges Monitoring in die therapeutische Praxis implementiert wurde organisation Thomas Probst Krems Merle Kuhlencord Sebastian Gmeinwieser Göttingen Ein Paket für Diagnostik und Qualitätssicherung in der Praxis Diagnostik und Qualitätssicherung rücken nicht zuletzt durch die psychotherapeutische Sprechstunde und Forderungen nach mehr Qualitätssicherung in der ambulanten Versorgung in den Fokus Die Qualitätssicherungskommission der DGVT möchte mit diesem Symposium Praktizierenden und Forschen den Handreichungen für den diagnostischen Prozess anbieten Auf der Grundlage von Ergebnissen der Evaluation von Aus bildungstherapien ausgewählter DGVT Institute werden lizenz freie Testverfahren vorgestellt die in der Praxis für Erwachsene sowie für Kinder und Jugendliche eingesetzt werden können Abrechnungsmöglichkeiten für Niedergelassene im KV System und unterstützende EDV Programme für Einzelpraxen Ambu lanzen und Institutionen werden zudem vorgestellt Geplante Beiträge Philipp Victor Ablauf und Ergebnisse der Ausbildungsforschung in Ausbildungsinstituten der DGVT Anja Dresenkamp Markus Hertle Sonja Stolp Lizenzfreie Testverfahren für Kinder Jugendliche und Erwachsene K TSP 22 Symposien des Kongresses 2018

Vorschau Unsere aktuellen GEFAKO-Flaschenpost Angebote Seite 22
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.