ben wir zu kämpfen Wie kann Beratung und psychosoziale Hilfe sich diesbezüglich verstehen ausrichten positionieren Verkommt Beratung zum Trainingslager für Fitness im Netz werkkapitalismus Keupp 2013 S 1723 Und Ist wie Hartmut Rosa vorschlägt Resonanz die Lösung Geplante Beiträge Heiner Keupp angefragt Folgen der gesellschaftlichen Beschleunigung für Individuen und die psychosoziale Arbeit Arbeitstitel Ida Sabelis Zeit und Organisation Nachhaltigkeit von Arbeit und Verdichtung von Arbeitsprozessen Arbeitstitel Thomas Wendt Beratung als soziale Bearbeitung zeitlicher Komplexität Arbeitstitel organisation Annett Kupfer Dresden Marion Mayer Berlin Forum Beratung Zwangsberatung und psychosoziale Praxis unvereinbarer Widerspruch oder Chance In der psychosozialen Praxis kann es zur Anwendung von Zwangsmaßnahmen kommen Unter diesen Begriff fallen alle Interventionen die sich gegen den expliziten Willen der Klien tInnen richten oder auch ohne deren explizite Weigerung nicht ganz freiwillig akzeptiert werden Der Fokus liegt in die sem Symposium auf dem Bereich der Jugendhilfe der Frühen Hilfen sowie der Kinder und Jugendpsychiatrie Bei Gefahr einer Kindeswohlgefährdung können Maßnahmen angeord net werden Kooperieren die Eltern nicht droht die Fremdun terbringung der Kinder Im Scheidungsfall sollen angeordnete Gespräche Beratungen helfen Regelungen zur Betreuung der Kinder auszuhandeln In der Klinik können Zwangsmaßnahmen von einem Time Out im Zimmer oder einem kurzen Festhalten bis hin zu einem Verbringen in einen speziellen Isolationsraum reichen Was folgt daraus für die Beratung oder Behandlung Kann Beratung oder Behandlung als Anordnung oder Zwang 19 Symposien des Kongresses 2018 BP KJ

Vorschau Unsere aktuellen GEFAKO-Flaschenpost Angebote Seite 19
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.